E. Leitz 7x50 "Momar"

Das 'Momar' Monokular der Fa. E. Leitz aus Wetzlar hat eine blaue Vergütung und stammt somit aus der Nachkriegszeit, 50er - 60er Jahre. Es hat die Produktionsnummer 525468. Der Sehwinkel ist 7,3. Mit Riemen wiegt es 439g. Die passende braune Ledertasche ist mit "E. Leitz Wetzlar" im Leitz-Logo und "Germany" gestempelt.
Das Aluminiumgehäuse ist mit schwarzem Kunstleder ummantelt und ansonsten schwarz lackiert. Beide Deckel sind zweifach verschraubt.
The 'Momar' monocular by E. Leitz in Wetzlar is coated blue and thus must be post-war; 50s or 60s. The production number is 525468. The angle of view is 7.3deg. Ut weighs 439g with its strap. The matching brown leather case is stamped with "E. Leitz Wetzlar" in the firmn logo and with "Germany".
The aluminium body ist covered with black fake leatehr or otherwose painted black. Both covers are held by two screws.


Die Augenmuschel ist aus Kunststoff. Der Dioptrienausgleich reicht von plus bis minus 5.
Das Okular ist 35mm, der Objektivtubus 62mm im Durchmesser. Das Gehäuse misst oben 60x60mm und unten 68x68mm. Die Länge ist 17,5 - 18,5 cm.
The eye-cup is made of plastic. the dioptre adjustment ranges from plus to minus 5.
The eyepiece is 35mm, the objective tube is 62mm in diameter. The body measures 60x60mm at its top and 68x68mm at its bottom. Lenght is 17.5-18.5cm.

Fotos: Zeun

nach oben Fenster schließen!