Iveco 8x30

Wie das 7x50 Modell, ist auch das IVECO 8x30 mit einem Stativgewinde bestückt und wurde in Japan hergestellt. Laut Deckelbeschriftung hat das Glas ein Sehfeld von 7,5 und eine vergütete Optik (magenta). Der einfach verschraubte Deckel trägt auch das Hersteller-Logo: ein Kreis mit bikonkaver Linse darüber und einem K.
Das linksseitige Okular hat eine Plastikaugenmuschel und eine Dioptrienskala von +2 bis -4 ohne Ziffern außer der Null. Das Monokular ist 11-12cm lang, das Gehäuse misst oben 52x52mm und 55x55mm unten. Die Objektivfassung ist 40mm, das Okular ca. 32mm im Durchmesser. Es wiegt 215g.
Like the 7x50 model the IVECO 8x30 also has a tripod thread and was made in Japan. According to the cover markings, it gas a 7.5 f.o.v. and coated optics (magenta). The top cover with one screw only is also marked with the maker's log, a circle with a biconcave lens and a "K" above.
The left-hand sided ocular has a plastic eyecup and a dioptre scale ranging from +2 to -4, only marked with zero, but no other numbers. The monocular is 11-12cm in length, the housing measures 52x52mm at its top and 55x55mm at its bottom; the objective frame is 40mm, the ocular about 32mm in diameter.

Fotos: Zeun

nach oben Fenster schließen!