DocterL

Analytik Jena AG
Niederlassung Eisfeld
Coburger Straße 72
D-98673 Eisfeld
fon: 03686 / 371-0
fax: 03686 / 371-201
Email:
info@docter-germany.com
Web: www.docter-germany.com

modell

Docter 8x21 MONO *

Vergrößerung

8 x

Austrittspupille / Objektiv-Ø (mm)

2,6 / 21

Lichtstärke

6,8

Dämmerungszahl

13

Sehfeld (m/1000 m)

110 m

Austrittspupille (mm)

9

Schärfebereich

1,7 m ∞

Fokussierung

Drehokular

mögl. Abstand: Auge-Okular

 

Optik

vollvergütet

Maße (mm)

 

Gewicht (g)

80

Besonderes

klappbar und Zusatzlinsen

Zusatzlinse

Beobachtungsabstand

Vorsatzvergrößerung

Gesamtvergrößerung

Sehfelddurchmesser

+1 dpt

1000 mm

1x

8x

110 mm

+2 dpt

500 mm

1x

8x

54 mm

+4 dpt

250 mm

1x

8x

27 mm

+5 dpt

200 mm

1,25x

10x

22 mm

+6,25 dpt

160 mm

1,56x

12,5x

17 mm

+8,35 dpt

120 mm

2,1x

17x

13 mm

+10 dpt

100 mm

2,5x

20x

11 mm

+12 dpt

83 mm

3x

24x

9 mm

+16 dpt

62 mm

4x

32x

7 mm

Von Docter gibt es auch ein monokulares Spektiv "Aspectem" (DOCTER Aspectem 80/500 mono* DOCTER Aspectem 60/375 mono mit wechselbaren Okularen (a. ein Zoomokular) Docter also produces a monocular spotting scope, the "Aspectem" (DOCTER Aspectem 80/500 mono* DOCTER Aspectem 60/375 mono) which has changeable eyepieces, a zoom eyepice as well.